Wandern - degustieren - geniessen

Tüürli Interlaken

Das perfekte Programm für mit Freunden, Familie oder Firma

route

Die Wanderung beginnt beim Youth Hostel in Interlaken Ost. Dort erhalten die Teilnehmenden ihr Starterpaket und das Willkommensgetränk. Danach geht es der Aare entlang zum Brienzersee bis zum Strandbad (2. Station), wo die Tüürler/innen ein zweites Getränk degustieren. Im Restaurant Oberländerhof (3. Station) in Bönigen wartet das Tüürli z’Mittag. Nach der Stärkung geht es mit dem Schiff nach Ringgenberg und von da aus hoch zur vierten Station beim Burgseeli. Je nach Wetter und Laune bietet sich eine Erfrischung im Burgseeli an. Von hier aus geht’s am rechten Aareufer zur Riverlodge (5. Station).


8 kilometer

200 Höhenmeter

5 Stationen

1 Mittagessen

1 schiffahrt

Wandere selbständig durch das atemberaubende Panorama der Region Interlaken und lerne die Schweiz von ihrer natürlichsten Seite kennen. Geniesse an 5 verschiedenen Stationen exklusive Biere oder Weine aus der Region. Im Restaurant „Oberländerhof“  in Bönigen wartet zum Mittagessen ein weiterer kulinarischer Höhepunkt auf dich.

8 Kilometer
Das Tüürli führt entlang der Aare und über den Brienzersee, durch Dörfer und Wälder.
200 Höhenmeter
Vom Brienzersee bis zum Burgseeli werden knapp 200 Höhenmeter überwunden.
5 Stationen
An fünf Stationen wird jeweils ein Wein und ein Bier vorgestellt. Zudem erfährst du spannende Facts über die Region und ihre Geschichte.
1 Mittagessen
Das wärschafte Zmittag im Restaurant "Oberländerhof" in Bönigen ist inbegriffen.
1 schiffahrt
Mit dem Schiff gehts von Bönigen nach Ringgenberg.
Hier klicken
Voriger
Nächster

Kontaktiere uns

Planst du einen Event und möchtest mehr wissen?

Gerne helfen wir bei der Planung!

rösti mit käse und spiegelei​
schwingerhörnli mit ghacktem​
Voriger
Nächster

rösti mit käse und spiegelei

Die Rösti wird mit Käse überbacken und ist garniert mit Silberzwiebeln, Cornichons, Tomaten und einem Spiegelei.

Die Rösti wird vegetarisch zubereitet.

schwingerhörnli mit ghacktem

Der Schweizer Klassiker, zubereitet mit Schwingerhörnli und garniert mit Cornichons, Tomate und Kräutern.

Die Schwingerhönli enthalten Fleisch. 

 

buchen

Buchen ist ganz leicht:

1) Wähle den gewünschten Standort
2) Wähle das Tüürli deiner Wahl
3) Gib die Anzahl Personen an, für die du dasselbe Tüürli buchen willst
4) Optional: Buche in den Extra weitere Tüürlis dazu
5) Wähle das Datum und die Startzeit für dein Tüürli (Die 30min. bezeichnen den Startslot, währendem du mit deiner Gruppe starten kannst. Wie lange ihr dann unterwegs seid, ist euch überlassen.)
6) Bezahle mit Kreditkarte

Nach der Buchung erhältst du direkt deine Buchungsbestätigung. Mit dieser kannst du am Tag des Tüürlis dein Starterpaket und die Gläser an der Bergstation der LRU abholen gehen.

Wein tüürli sfr. 79.-

Der Klassiker. Inbegriffen ist ein Glas Wein an jeder der 5 Stationen und das „Tüürli-z’Mittag“ im Restaurant. Insgesamt warten zwei Weissweine, zwei Rotweine und ein Rosé auf dich. Tauche ein, in die vielfältige Berner Weinlandschaft. Alle Weine Stammen aus dem Kanton und werden von Familienbetrieben mit viel Liebe hergestellt.

Wein Tüürli
Tüürli Bierflasche

bier tüürli sfr. 79.-

Die Variante für Bierliebhaber. In Interlaken wird seit jeher Bier gebraut. Auf dem Bier Tüürli erhältst du Einblick in die Vielfalt, die sich in der Region bis heute entwickelt hat.  Inbegriffen ist eine Flasche Bier an jeder der 5 Stationen und das „Tüürli-z’Mittag“ im Restaurant. Vom Lager, übers Amber bis zum Pale Ale. Alle Biere werden in der Region gebraut.

Kombi tüürli sfr. 99.-

„Und beides?“ – Wir kennen die Qual der Wahl! Damit man sich nicht auf das Eine oder Andere festlegen muss, kann man einfach beides buchen. Inbegriffen sind ein Glas Wein und eine Flasche Bier an jeder Station, sowie das „Tüürli-z’Mittag“ Im Restaurant. Es soll an nichts fehlen.

Kombi Tüürli
Tüürli Hund

Sirup tüürli Erwachsene sfr. 49.- / kinder sfr. 29.-

Das alkoholfreie Tüürli. Inbegriffen ist ein alkoholfreies Erfrischungsgetränk an jeder der 5 Stationen und das «Tüürli-z’Mittag» im Restaurant (kleines „Tüürli-z’Mittag“ für Kinder). Die fünf Getänke wurden exklusiv fürs Tüürli ausgelesen.

Wichtige Informationen

Abholen der Starterpakete und Schlüssel

Der Gruppenchef meldet sich an der Reception des Youth Hostel in Interlaken Ost und erhält ein Formular. Dort trägt er seine Personalien ein und lässt jeden Gruppenteilnehmer im entsprechenden Feld unterschreiben. Nach Einhändigung des Formulars und seiner ID erhält der Gruppenchef das Starterpaket (enthält bei schlechtem Wetter einen Schlüssel) sowie pro Ticket-Bestätigung ein Glas und Säckli.

 

Die ID wird dem Gruppenchef nach Beendigung der Wanderung und Rückgabe des Starterpakets vom Hostelpersonal wieder ausgehändigt.

1X1

An jeder Station gibt es pro Teilnehmer jeweils ein Glas Wein (bzw. eine Flasche Bier).

Für die Teilnehmer des Kombi Tüürlis gibt es an jeder Station ein Glas Wein und eine Flasche Bier.

Bei unserem Tüürli setzen wir auf Einfachheit und Vertrauen. Die Teilnehmenden sind selbstständig unterwegs. Der Startzeitpunkt sowie die jeweilige Geschwindigkeit können von den Teilnehmenden selbst bestimmt werden.

Ein Glas reicht nicht? – Kein Problem

Natürlich freut es uns, wenn euch die Getränke schmecken. Falls ein Glas oder eine Flasche nicht reicht, darf man gerne nachbestellen. Alle zusätzlichen Getränke werden separat bezahlt.

Bei Scherben putzen und melden

Die Gläser sind zwar stabil, sollte trotzdem eines kaputt gehen, bitte möglichst gut putzen und uns kurz eine SMS schreiben. Wir wollen Sorge zu der Umgebung tragen.

Recycling Säckli und Gläser

Wir bitten die Teilnehmenden, die Gläser und die Säckli wieder im Youth Hostel abzugeben, damit wir diese reinigen und wiederverwenden können.

Schiff

Das Schiff fährt am Nachmittag nur einmal von Bönigen nach Ringgenberg (14.25 Uhr). Das dürft ihr nicht verpassen.

Essen

Damit ihr euer Essen geniessen könnt und auch das Restaurant bei voller Auslastung genügend Zeit für die Zubereitung hat, solltet ihr spätestens um 13.30 Uhr im Restaurant Oberländerhof sein.

Verantwortlichkeit

Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular bestätigt der Teilnehmende, dass er:

  • 16 Jahre oder älter ist (gilt nicht fürs Sirup Tüürli).
  • Versichert ist.

Jegliche Art von Unregelmässigkeiten oder Beschädigungen bitte sofort bei uns melden.

Cindy&Jan: 076 688 73 88

Im Falle einer nicht gemeldeten Zuwiderhandlung wird der Gruppenchef für den verursachten Schaden und die dadurch enstandenen Unkosten belangt.